Kochworkshop 5 Sommerküche

Verschiedene #Dipps und #Chutneys passen zum #Sommer, verfeinern die Gerichte und werten geschmacklich das ganze #Geschmackserlebnis auf.
Alle sechs Geschmacksrichtungen – rasa – im Ayurveda finden sich in diesem Menu Sommerküche 5 wieder.

Die Wirkung von Geschmack – Rasa
Rasa ist Sanskrit und hat viele Bedeutungen: Geschmack, Melodie, Saft, Emotion, Erfahrung, Plasma, Samenflüssigkeit, Essenz. Wir bleiben bei dem Wort Geschmack.
❤️
Die 6 Geschmacksrichtungen sind süß, sauer, salzig, scharf, bitter, zusammenziehend oder adstringent.
Ein Mensch mit einer vorbildlichen #Dosha-Balance kann alle Geschmacksrichtungen in einer #Mahlzeit verzehren.
❤️
Ein Geschmack hat eine Wirkung auf Körper und Psyche. Essen wir in kleinen Mengen von dem Geschmack, kann der Geschmack sehr positive Wirkung haben. Wenn wir zu viel davon essen, kann sich die Wirkung negativ auswirken.
Hier gilt wie immer die Regel, dass der Geschmack im richtigen Maße eingesetzt werden soll.
Ein Beispiel:
_____________________________________
Süß: In Maßen positiv: Ojas wird gestärkt. Das Wachstum aller Gewebe (Dhatus) wird gefördert. Süßes erhöht die Liebe und das Mitgefühl, die Freude und das Glücksempfinden.
Zuviel Genuss negativ: Atemwegserkrankungen, Gewichtszunahme, Faulheit. Zunahme von Pilzen, Parasiten und Tumoren. Zuviel Süßes kann zu Diabetes, Arteriosklerose und weiteren Erkrankungen führen.
________________________________________
Die ayurvedische Sommerküche begeistert mit leckeren #Paneer-Variationen.
#Kochworkshop 5 #Sommerküche bei #Maveda am 26.08.

Weitere Posts

Massage-Team von Maveda

Liebe Freunde der Erholung,     darf ich vorstellen: Unser fantastisches Massage-Team von Maveda! 🎉👐     Die Welt der puren Entspannung öffnet ihre Pforten:

Ayurvedische Küche im Kochworkshop

Mein Ayurvedisches Kochworkshop-Erlebnis! 🌿🍲 Heute möchte ich euch von meinem ganz persönlichen Erlebnis beim Ayurvedischen Kochworkshop erzählen. Ein Fest für die Sinne, das nicht nur