Veröffentlicht am

Stempelmassage Salbei im Sommer

Die Stempelmassage ist eine Ganzkörpermassage, die im Ayurveda für Wellness gegeben wird. Im Wechsel wird mit warmen Stempeln massiert und mit den Händen. Die Stempel sind aus Baumwollstoff und enthalten getrocknete oder frische Kräuter, die eine angenehme Wirkung für die Haut haben.

Eines der Kräuter ist Salbei. Salbei ist gut für die Haut. Er enthält viele Bitterstoffe, Gerbstoffe und ätherische Öle. Auch Flavonoide, also Antioxidantien sind enthalten. Salbei kann bei Hitzewallungen und gegen Schwitzen helfen. Daher ist eine Stempelmassage auch im Sommer mit Salbei empfehlenswert.

Die ayurvedische Wirkung ist abschwellend und zusammenziehend, dass heißt, der Salbei erhöht Vata. Da Vata die Eigenschaften kühl und trocken hat, ist die Stempelmassage auch gut für den Sommer und wirkt gegen Hitze.

Salbei, innerlich sowie äußerlich angewendet, kann auch den Körpergeruch reduzieren. Die getrockneten Blätter eignen sich als Peeling. Salbei hat eine antibakterielle und ihm wird eine entzündungshemmende Wirkung zugesprochen. Der in Salbei enthaltene Campher kühlt und kann schmerzlindernd wirken. Salbei hilft der Hautregeneration, ist daher auch bei Sonnenbrand in Kombination mit Aloe Vera hilfreich.

Dadurch erklärt sich, warum die Stempelmassage mit Salbei für den Sommer geeignet ist.