Kochworkshop 6:

Ayurvedische Herbstküche – vegan Sa. 03.10. 14-18 Uhr oder 13.11.20 von 14 bis 22 Uhr. Preis: 59 € Tofu selber machen Verschiedene Tofuraffinessen Gefüllte Paprika Schwarzer Reis Kokoschutney Erdnussbrot Kürbissuppe Rote Beete Nektarinenchutney (Obst nach Saison) Vortrag mit tollen Tipps

Kurkuma to go

Kurkuma niemals roh essen! Nicht als Kapseln schlucken! Mein heutiges Video handelt über Kurkuma, welche Qualitäten er bietet und welche Zubereitungsfehler man beachten sollte.Und ein Rezept, wie du ganz einfach Kurkuma-Konfekt für unterwegs herstellen kannst!

Kapha

Im Ayurveda gibt es die drei Typen: Luft, Feuer und Erde-Wasser. Sie bestimmen den Gesundheitszustand. Sind sie ausgeglichen, fühlen wir uns wohl. Sind sie zu stark ausgeprägt oder zu minder, spüren wir das. Hast du die Eigenschaften eines Kapha-Typs?Hast du einen Kapha-Überschuß?Möchtest du etwas dagegen tun?Dann kann dieses kurze Video schon nützlich sein. Diese Reihe…

Süßkartoffel mit Cashewsahne

Namasté! Wie versprochen folgt hier mein nächstes Kurzvideo in der Reihe: Ayurvedische Tipps für den Alltag. Diesmal ein leckeres Frühstücksrezept zum nachkochen. Viel Spaß damit! Folge meinem YouTube Kanal: Ayurveda mit Maveda Und ich freue mich über Kommentare!

Wirsing-Watte

Wie versprochen gebe ich euch heute das erste Kurzvideo raus:Wirsing-Watte soll dich anregen, „Essen neu zu denken“.Altbewährtes mit neuen coolen Ideen abzumixen. Wirsing ist, wie andere Kreutzblütlergewächse (Kohl) so gesund! Und am meisten, wenn er roh ist!Aber wie sollst du rohen Wirsing essen?Als Watte aromatisiert er dein Essen!Als Saft im Smoothie wärmt er dich nachhaltig…

Smoothie Ideen zu verschenken!!

Ayurvedische Smoothies, gibt es das? Ja! Unten findest du den Link zu den Rezepten. In dieser besonderen Zeit sind gesunde Smoothies wirklich nützlich für dich. Neben ihren positiven Wirkungen als antioxidantienreiche Nahrungsmittel schmecken sie auch noch toll und sind schnell gemacht.Für den Lufttyp, der selbst jetzt bei frühlingshaften Temperaturen noch friert, gibt es sogar warme…

Kürbissuppe Rote Beete

3 El Sesam- oder Sonnenblumenöl 3 TL Kreuzkümmel 2 TL Kurkuma 1 kleine Chili 3 Zwiebeln 2 TL frisch geriebener Ingwer 2 EL Curryblätter 1 Pr. Salz, Pfeffer und Muskat 700 g Hokkaido Kürbis Die Gewürze und Zwiebeln, Knoblauch in Ghee in einem großen Topf anbraten. Den Kürbis in Würfel geschnitten dazugeben. Den Topf mit…

Vata, Pitta, Kapha – welcher Typ bist du?

Weißt du, welcher Ayurvedatyp du bist? Bist du kommunikativ, schlank und lebst unregelmäßig? Bist du ein ruhigerer Typ und liebst das, was du kennst? Bist du ein Arbeitstier, treibst Sport oder Asthanga Yoga und hast sehr viel Hitze? In diesem Workshop hast du die seltene Chance, in einer netten Gruppe für dich herausfinden, was du…

Kochen mit Herz und Seele im Kochkurs

Die ayurvedische Ernährung: In der ayurvedischen Küche nutzen wir andere Kochzeiten, als du bisher kennst. Wir nutzen andere Gewürze, die wie Heilmittel in unserem Körper wirken, und viele medizinisch positive Wirkungen auf dich haben. Wir nutzen Ghee, Kokosöl und Sesamöl als Fette. Wir Essen alle 6 Geschmacksrichtungen in einer Mahlzeit, wenn wir ganz gesund sind….

lass dich berühren…

Ayurveda führt dich zurück zu deiner Natur, deiner Leistungsfähigkeit und Lebensfreude. Ausgewogenheit zwischen Aktivität und Stille, innerlich wie äusserlich, sind wichtig, um dich lange gesund zu erhalten, und auf hohem Niveau im eigenen Körper und Geist wohl fühlen zu können. Eine Massage kann mehr sein, als nur die Muskeln zu erwärmen und massieren. Schmerzen im…

Öl-Stirnguss Shirodhara

Der ayurvedische Öl-Stirnguss ist ein richtiges Ritual der Tiefenentspannung mit Kopf-, Gesichts- und Nackenmassage. In den ersten 35 min erhalten Sie eine Massage für Gesicht, Kopf, Schulter- und Nackenbereich, und Oberkörper.Anschließend bekommen Sie den Öl-Stirnguß mit erwärmtem Kräuteröl in einem feinen Strahl über die Stirn gegeben. Im Alphazustand des Gehirns erleben Sie einen sehr tiefenentspannten…