Die beste Ernährung im Frühling

Stärke deine Abwehr mit Ayurveda. Der Frühling ist Kaphazeit. Die feucht-kühle Jahreszeit bringt Erkältungskrankheiten. Schleimansammlungen in den Bronchien häufen sich. Du kannst mit einfachen Hausmitteln entgegenwirken. Kapha ist in der Brust und im Hals lokalisiert, wo Schleim erzeugt wird. Der Hauptsitz von Kapha ist der Magen, der Schleim erzeugt und ihn an die Lungen und das Lymphsystem abgibt.

Jetzt sollte dein Speiseplan mehr von den folgenden Zutaten beinhalten:
Knoblauch
Zwiebeln
Peperoni
Ingwer
Meerrettich
Kurkuma
Besonders Kurkuma und Ingwer solltest du jetzt täglich mehrmals zu dir nehmen. Diese Methoden kannst du gleich anwenden, wenn dein Magen Scharfes verträgt.

Ayurveda hält für diese Zeit weitere stärkenden und immunstimulierende Maßnahmen bereit. Die Geschmäcke sind wichtig bei der Auswahl der Ernährung. Sauer und salzig erhöht Kapha, dass ist im Moment ungünstig. Jogurt ist sauer, erhöht Kapha, und damit die Anfälligkeit für Allergien.
Wie sieht dein Speiseplan aus?
Isst du genug Frisches?
Nutzt du genügend Gewürze, die abwehrstärkende Wirkung haben?
Was kannst du noch tun?
Gesundheitliche Beratung auch per Skype: 60 min für 59 €.
Melde dich an: 01778116449, gerne auch per What´s App
Bleib gesund und munter!
Maya Ruckszio